• projekte

Auftraggeber: Stadt Kaufbeuren

Tätigkeit: Qualitative Untersuchung zu den Potentialen der Stadt Kaufbeuren im Hinblick auf eine kulturelle Profilierung

Projektbeschreibung
Die Studie “Kaufbeuren als Kulturstadt. Untersuchung zu Potentialen und Risiken und Entwicklung von konkreten Handlungsfeldern” wurde in zwei Phasen erstellt. Phase 1 setzte sich aus insgesamt 20 Experteninterviews mit ausgewählten Protagonisten der Kultur- und Kreativwirtschaft in Kaufbeuren zusammen. Die in dieser qualitativen Phase herausgearbeiteten Schwerpunktthemen wurden im Anschluss im August/September 2012 in einer Bürgerbefragung überprüft.
Die Studie wurde im November 2012 dem Stadtrat Kaufbeuren präsentiert und im Anschluss veröffentlicht.

Projektzeitraum: Oktober 2011 bis November 2012

Partner: e5.marketing, Frankfurt

Weitere Informationen:
Stadt Kaufbeuren